Elfie - 27.08.18 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Elfie - 27.08.18

Boxer > Zum Gedenken > 2018
27.08.2018
 

Elfie

Liebes Boxernothilfe-Team,

leider müssen wir Ihnen heute eine traurige Mitteilung machen.

Elfie ist am 23.08.2018 um 21 Uhr verstorben.

Wir sind noch sehr schockiert, denn sie hatte erst vor wenigen Wochen am 17.07.18 - nach vorheriger gründlicher Untersuchungen - einen Herzschrittmacher bekommen.

Als wir Elfie im Januar 2009 auf ihrer Homepage gesehen haben, waren wir sofort hin und weg von der süßen Maus und bewarben uns bei Ihnen. Wir durften Elfie bei der Pflegefamilie kennenlernen und gleich mitnehmen.

Wir hatten uns bewusst für Elfie entschieden, weil sie taub war und wir so einem Hund mit Handicap ein zu Hause geben wollten.

Wir haben in dieser Zeit viel erlebt, haben sogar die Begleithundeprüfung gemacht und bestanden, worauf wir sehr stolz waren.

Sie war immer dabei im Urlaub oder privat unterwegs, Elfie gefiel es überall Hauptsache dabei.

Elfchen war in all diesen Jahren, in denen sie bei uns war, nie krank, bis im Juni 2018 die Erkrankung an ihrem liebevollen Herzen AV Block Grad 3 festgestellt wurde, welcher nicht mit Medikamenten behandelbar war.

Das haben wir auch gemeistert.

Was jetzt geschah, ist uns nicht nachvollziehbar. Anscheinend ist bei ihr ein Tumor geplatzt.

Aber eins ist sicher, diese liebe Maus wird ewig in unserem Herzen bleiben, sie hinterlässt eine große Lücke bei uns. So ein kleines Boxermädchen, mit einem so tollem Charakter, muss man lange suchen.

Liebes Boxernothilfe-Team, wir bedanken uns, daß wir Elfie bekommen haben und für all die schönen Jahre mit unserem Elfchen.

Wenn die Zeit gekommen ist, werden wir sicherlich wieder auf ihre Homepage schauen.

Mit traurigen Grüßen
Familie Hähle


PS: Auch wenn ein Hund taub ist, so kann er die Stimme des Herzens hören.



 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü