Wir fanden im April 2022 ein neues Zuhause - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Wir fanden im April 2022 ein neues Zuhause

Boxer > Zuhause gefunden > 2022
Joker

Joker

30.04.22

Das zauberhafte Sensibelchen namens Joker ist bei Reinhilde eingezogen und lebt jetzt im Münsterland. Beide haben ganz rasch zueinander gefunden.

Joker ist nun Reinhildes ständiger Begleiter und geniesst ganz besonders das Kuscheln mit seinem Frauchen auf dem Sofa.

Bereits nach dieser kurzen Zeit haben beide ihren Alltag gefunden und sind jetzt schon richtig glücklich miteinander.


Ostera

Ostera

30.04.22

Die zauberhafte Ostera (Mausi) war der Hit auf unserer Website. Allen Bewerbern sagen wir ganz herzlichen Dank. Die Wahl ist uns schwer gefallen und wir haben uns für Christine und Jörg entschieden, die unsere Arbeit seit über 11 Jahren unterstützen.

Bis vor wenigen Monaten lebte unser ehemaliger Pelle bei Ihnen, der 10 Jahre alt werden durfte.

Nun ist Ostera an den Bodensee gezogen und hat mit ihrer Fröhlichkeit und ihrem Charme dort alle Herzen gewonnen.

Ihre neuen Menschen lieben die Hündin über alles und geniessen die gemeinsame Zeit.


Keno

Keno

22.04.22

Unser Keno hat bei Denise und Jan das perfekte Zuhause gefunden.

Keno sehen und sich verlieben war eins und so war für ein spontanen Kennenlernen die Fahrt von 900 km völlig nebensächlich. Schnell war klar hier passt alles, denn auch Keno war von seinem Besuch sehr begeistert.

Pünktlich einen Tag vor seinem 4. Geburtstag ging es ins neue Zuhause und Keno wurde am ersten Morgen mit einem tollen Geburtstagsfrühstück überrascht.

Mit viel Ruhe und Geduld stehen seine Menschen dem kleinen Wildfang bei der Eingewöhnung zur Seite. So wurde auch mit großer Empathie das Kennenlernen zwischen Keno und den im Haushalt lebenden Katzen arrangiert. Die Rückmeldungen sind positiv, man kann künftig von einem friedlichen Zusammenleben ausgehen.

Denise und Jan sind aktiv und aufgeschlossen wie ihr Keno, daher werden die Drei zusammen viel unternehmen und erleben. Wir wünschen dabei ganz viel Freude.


Bain

Bain

20.04.22

Der liebenswerte Bain hatte Bewerber ohne Ende - die Wahl ist uns daher nicht leicht gefallen.

Nun haben wir uns für Brigitte und Matthias in Moers entschieden, bei denen zuvor unser Lennox ein behütetes Boxerleben führen durfte.

Sie schrieben uns:

"Die erste Nacht war super! Mein Mann hat die Nacht mit Bain im Wohnzimmer verbracht. Noch nie hatten wir einen so stillen Boxer. Er hat keinerlei Geräusche gemacht. Er atmet leise und schnarcht nicht. Wir sind sehr gespannt auf seine Stimme, wenn er das erste Mal bellt. Wir glauben, Bain ist der absolute Glücksfall für uns. Er ist ein ganz lieber kleiner Kerl."

Das denken wir auch und wünschen Bain, dass er in dieser Familie wieder so richtig Boxer sein darf und dass aus dem viel zu stillen Bain wieder ein freudig laut bellender Boxer wird, der sich auch wieder etwas traut.


Hugo

Hugo

14.04.22

Unser kleiner, gepunkteter Herzensbrecher konnte seine Koffer packen und ist zu Familie W. gezogen. Dort bereichert der kleine Bulldoggen-Mann die Familie und ist bereits mit im Urlaub an der Ostsee:

"Guten Morgen von der Ostsee,
Hugo ist nun schon fast 2 Wochen bei uns und wir haben endlich wieder einen Schatz gefunden.

Er ist ein überaus freundlicher, aufgeweckter kleiner Franzose. Mit den zwei Katzen im neuen Zuhause hat er sich noch nicht angefreundet, aber er lässt sie ruhig an sich vorbei schnurren.

Bei Spaziergängen und kleineren Wanderungen ist er flink unterwegs.

Wir freuen uns auf viele schöne Jahre mit Hugo.

Viele Grüsse von Hugo und Familie W."


Lana

Lana

14.04.22

Die Zauberhafte Lana kam und eroberte direkt alle Herzen, sie brauchte nicht einmal auszupacken. Sie wurde uns morgens als Abgabehund gebracht, sofort machten wir Fotos und schickten die Bilder zu unseren lieben Mitgliedern Familie W.

Die Trauer um ihren kürzlich verstorbenen Boxer saß noch sehr tief, dennoch war sofort klar, der frei gewordene Platz sollte wieder mit einer Samtschnauze gefüllt werden. Am selben Tag noch zog Lana zu Familie W.

Wir freuen uns wahnsinnig über dieses Happy End und wünschen den dreien eine lange, wundervolle Zeit.


Uwe

Uwe

10.04.22

Uwe hat eine Vielzahl von Bewerbungen bekommen, von denen etliche für unseren Schatz in Frage gekommen wären. Wir haben es uns nicht leicht gemacht und sind uns sicher für Uwe und sein neues Leben die richtige Wahl getroffen zu haben.

Christiane S. und ihre Familie haben bereits vier unserer Ehemaligen, zuletzt ihren geliebten Kalle, ein wundervolles Zuhause gegeben. Die Trauer vergeht nie ganz, aber es kommt immer die Zeit wo im Herzen ein Plätzchen frei wird, dahin hat sich Uwe ganz fix geschlichen.

Uwe sind die letzten Tage recht schwergefallen, seine kleine Welt war völlig aus den Fugen geraten. Nun wird der Schatz liebevoll umsorgt und kann in Ruhe ankommen. Momentan möchte er immer ganz nah dran sein und begleitet Frauchen meist wie ein Schatten. Nach dem Spaziergang kann Uwe aber auch schon ganz entspannt, in Boxerpose, in den Tiefschlaf fallen.

Wir wünschen euch alles Liebe und ganz viel Freude zusammen.


Zora

Zora

02.04.22

Unsere kleine Zora musste einige Zeit warten bis sie genau die Familie fand, die sie sich immer gewünscht hatte. Aber das Warten hat sich vollends gelohnt, Sarah und ihr Mann sind sehr froh ihre Zora bei sich zu haben und wissen genau was unsere Dogomaus zum Glücklichsein braucht.

Zora genießt die vielen Kuscheleinheiten und liebt es in ihrem Garten nach Herzenslust zu Toben. Frauchen weiß mit dem kleinen Dickschädel umzugehen und sorgt auch für ausreichend geistiger Auslastung.

Alles Gute kleine Maus und ein wunderbares Leben mit deiner Familie.


(C) 2001-2022
Zurück zum Seiteninhalt