Wir fanden im August 2021 ein neues Zuhause - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Wir fanden im August 2021 ein neues Zuhause

Boxer > Zuhause gefunden > 2021
Junior

Junior

31.08.21

Unser Junior ist ein richtiger Glückspilz, hat er doch sofort nach der Übernahme bei der Familie von Manuela und Rüdiger ein wunderbares Zuhause gefunden.

Die Kleine hätte es nicht besser treffen können, von boxerverrückten Menschen liebevoll umsorgt, kann Junior nun in sein neues Leben starten. Junior hat sich augenblicklich wohl gefühlt und benimmt sich, als wäre er schon immer Teil der Familie.

Wir freuen uns sehr über diese Adoption und wünschen viele tolle Jahre zusammen.

Chip

Chip

30.08.21

Der gemütliche French-Bulli-Rüde Chip ist bei seiner neuen Familie in Gummersbach gut aufgehoben.

Mit seinen 5 Jahren ist Chip schon etwas abgeklärter und bevorzugt ein "Verwöhnprogramm", das ihm seine neuen Menschen auch sehr gerne bieten.

Chelsea

Chelsea

30.08.21

Chelsea, die 1-jährige French-Bulli-Hündin,  hatte sofort die Herzen von Svenja und Frank gewonnen. Die Eheleute sind uns gut bekannt, da sie bereits unserer Nothündin Lene ein Zuhause gaben.

Die Hündin fühlte sich in ihrem neuen Zuhause vom ersten Augenblick an sehr wohl. Ein wenig Erziehung wird die junge temperamentvolle Dame noch benötigen, aber das alles ist bei Svenja und Frank kein Problem.

Daska

Daska

30.08.21

Die liebe und so brave Boxerin Daska wurde durch den plötzlichen Tod ihres Herrchen mit nun 10 Jahren heimatlos.

Unsere Freude war sehr gross, dass mehrere Boxer-Freunde an ihrem Schicksal Anteil genommen haben und Daska ein Zuhause geben wollten.

Wir haben uns für Anne und Lothar entschieden. Beide lieben Boxer über alles und haben ausreichend Zeit und Platz, um Daska ein schönes Zuhause zu bieten.

Die Hündin hat sich in kürzester Zeit gut eingelebt und fühlt sich bei dieser liebevollen Betreuung äusserst wohl.

Udo

Udo

18.08.21

Unser lieber Udo hat bei der Familie Karin und Franz-Josef G. in Münster ein neues wunderbares Zuhause gefunden.

Die Familie ist uns bestens bekannt, da sie bereits vor einigen Jahren unseren Notfall Ben liebevoll aufgenommen hatten.

Nun hat Udo die Nachfolge angetreten. Über die positiven Rückmeldungen freuen wir uns sehr.

"Udo darf ab jetzt sein Leben bei uns geniessen. Wir waren vom ersten Augenblick schockverliebt.

Er ist wirklich ein Männerhund. Das ist auch o.k.

Danke an das gesamte Boxerhof-Team für die wunderbare Arbeit, die sie für alle Hunde tun."

Kai-Uwe

Kai-Uwe

18.08.21

Der gemütliche Kai-Uwe ist zu unseren lieben Mitgliedern, der Familie Sch. gezogen, die zuvor unseren Notfällen Ella und King gemeinsam ein neues Zuhause gegeben haben.

Danach ist bereits im Mai unsere Notfall-Hündin Mary, eine engl. Bulldog-Hündin, eingezogen. Nach dem Einzug von Kai-Uwe berichteten sie uns:

"Papa ist total begeistert, dass Kai-Uwe zu ihm zum Schmusen kommt und weil Mary ein kleines bisschen eifersüchtig ist, geht sie jetzt auch zu ihm.

Das sind zwei wirklich tolle Hunde.  Mit den Katzen ist auch alles entspannt."

Schöner könnte es nicht sein, zwei Notfälle sind innerhalb kurzer Zeit wieder total glücklich geworden.

Kira

Kira

18.08.21

Wir sind sehr froh, dass wir unsere kleine Kira in familiäre Dauerpflege zu unserem Mitgliedern Sigrid und Hans-Joachim geben konnten.

Wie schon zuvor unsere Senioren Alon, Alois und Rowdy, wird nun unsere Kira sehr liebevoll, mit viel Verständnis und Erfahrung betreut. Da die liebe Seniorin sehr anhänglich und verschmust ist, genießt sie nun als Prinzessin all die Annehmlichkeiten, vielen Zuwendungen und Streicheleinheiten ganz besonders.

Die liebe Hündin musste sich im hohen Alter auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen, ihr Herrchen war leider verstorben. Da Kira mit ihren fast 12 Jahren doch schon sehr betagt ist, altersbedingt schlecht hört und sieht, in jungen Jahren ein angeborener Herzfehler diagnostiziert wurde, war für uns eine andere Unterbringung als in familiärer Umgebung einfach unvorstellbar.

Wir mussten befürchten ihr Lebensmut würde schwinden.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich für das große Mitgefühl und die vielen tollen Anfragen für Kira bedanken.

Kira zählt nun zu unseren Sorgenboxern, da sich Kira auf einer Dauerpflegestelle befindet und wir als Verein für alle Zeit für die Hündin sorgen werden und für alle anfallenden Kosten verantwortlich sind.

Wir würden uns sehr über liebe Paten oder eine Spende für Kira sehr freuen.

(C) Boxer Nothilfe Deutschland e.V.
Facebook Boxer Nothilfe Deutschland e.V.
Facebook Boxer Nothilfe Boulevard
Facebook Boxer Nothilfe Vermittlungshilfe
Facebook Boxer Nothilfe Tierschutz
Facebook Boxer Nothilfe Sorgenkinder
Zurück zum Seiteninhalt