Express Boxer Nothilfe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Zuhause gesucht
Stand: 21.01.19
Zum Vergrößern auf die Bilder klicken !
Bella – Hündin – 2 Jahre
21.01.19

Bella – Hündin – 2 Jahre

Bella ist eine bildschöne dunkelgestromte Boxer-Hündin und 2 Jahre jung.

Die Hündin ist ein kleiner Wirbelwind, wie Boxer in diesem Alter nun einmal sind.

Bella ist aber auch eine ganz zauberhafte Hündin, die sehr Menschen bezogen ist und diese über alles liebt.

Die Hündin hat bereits eine gute Grunderziehung, im Freilauf ist sie abrufbar. An der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden.

Mit Artgenossen kommt Bella gut zurecht und sie sucht auch keinen Streit. Im Auto ist sie gerne dabei.

Bella kann auch schon eine angemessene Zeit alleine zu Hause bleiben.





Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Ute Laue
Tel: 05221 / 6 43 20







oder




Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Manuela Büscher
Boxerhof Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 - 15 60 7 50 
mobil: 0162 - 89 71 4 83



Jackson – Boxer - Englische-Bulldogge – 1 Jahr
20.01.19

Jackson – Rüde – Boxer-Englische-Bulldogge – 1 Jahr



Jackson ist ein junger Rüde von 1 Jahr und ein weißer Schecke.

Durch die Trennung seiner Menschen ist Jackson leider ein Scheidungshund geworden und so in unsere Betreuung auf den Boxerhof gekommen.

Der fröhliche Junghund ist mit Kindern und einem anderen Hund aufgewachsen. Jackson ist nicht nur ein wunderschöner, sondern auch ein stets lustiger und stürmischer Bursche, der aktive Menschen sucht, die ihm die Welt zeigen. Für sein junges Alter ist er schon sehr gut erzogen.

Dass er gerne etwas Neues lernt, zeigt sich daran, dass er schon einige Tricks drauf hat.

Mit Artgenossen ist Jackson verträglich und im Auto ist er ein angenehmer Beifahrer.

Jackson ist ein richtige Goldstück, der recht bald wieder seine eigene Familie braucht.





Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Ute Laue
Tel: 05221 / 6 43 20







oder



Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Manuela Büscher
Boxerhof Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 - 15 60 7 50 
mobil: 0162 - 89 71 4 83



Boxer aus der Rettungsaktion Ronneburg bei Gera / Thüringen




Am 19.12.18 erreichte uns ein Hinweis einer Tierschützerin aus Belgien, dass in Ronneburg bei Gera / Thüringen 9 Boxer im Alter von 3 bis 10 Jahren alleine in einem Haus untergebracht sind, ohne Heizung, alle mit teils großen gesundheitlichen Problemen, abgemagert und ohne Futter.

Mit einer enormen organisatorischen Leistung brachten wir die Boxer schließlich erstmal dort weg und transportierten sie zu uns. (An diese Stelle einen herzlichen "Dank" an unsere beiden Fahrer, sie haben zusammen mehr als 2000 km zurückgelegt). Eine Boxerin konnte angeblich vor Ort vermittelt werden, so dass wir insgesamt 8 Boxer übernehmen mussten. Drei konnten auf dem Boxerhof Bad Oeynhausen untergebracht werden und fünf aus Kapazitäts-Engpässen auf unserem Boxerhof in einer Tierpension im Saarland.  Der Zustand der Hunde war offensichtlich nicht nur schlecht, sondern erbärmlich.

+++ Die drei Boxer auf dem Boxerhof sind leider über die Regenbogenbrücke gegangen - R.I.P. +++

Die 5 übrig geblieben Boxer suchen dringend ein liebevolles und behütetes Zuhause.

Alle Boxer sind sehr lieb und menschenbezogen, sie sind bereits geimpft, gechipt und tierärztlich untersucht. Sie genießen den Aufenthalt in der Tierpension. Es ist warm und sie werden satt. Sie dürfen rennen und spielen. Aber was alle dringend brauchen ist eine eigene Familie.

Über Katzenverträglichkeit, im-Auto-mitfahren, Verhalten gegenüber Kindern etc. können wir noch nichts sagen.

Kontakt:
Rheinland-Pfalz / Saarland / Hessen
Vera Dengel
Tel: 06371 / 12456








Kontakt:
Großraum Stuttgart
Birgit Rauskolb
Tel: 07191 / 53074
Email: birgitrauskolb@boxernothilfe.de





Paul - 3 Jahre alt.
 
Er hat eine Platte im Bein, die auch dort verbleiben kann. Sie behindert Paul in keiner Weise.






Bolle - 6 Jahre alt.

Bruder von Jule





Jule - 6 Jahre alt.  

Sie ist die Schwester von Bolle





Manni - 6 Jahre alt.





Tobi - 6 Jahre alt. 

Tobi hat einen leicht schiefen Mund. Seine Zahnstellung stimmt und er hat keinerlei Probleme. Es ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.
Ayk - Rüde - 6 Jahre
03.01.19


Ayk - Rüde - 6 Jahre

Ayk ist ein 6-jähriger Boxerjunge, der nach dem Tod seiner Besitzerin nun ein neues Zuhause sucht.

Spaziergänge fanden in letzter Zeit nicht mehr statt und er verbrachte seine Zeit nur in Haus und Garten. Trotz allem benimmt er sich draußen vorbildlich, doch die Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig.

Nach einer Eingewöhnungszeit kann er auch einige Zeit alleine im Haus bleiben. Kuscheln steht ganz oben auf seiner Liste.

Ayk ist ein dominanter Rüde, der ganz auf seine Menschen fixiert ist. Deshalb kann er nur in eine Familie ohne Kinder und Zweithund vermittelt werden. Boxererfahrung ist hier von Vorteil.




Kontakt:
Großraum Koblenz
Gisela Stockhausen
Tel: 02631 / 73135





Tyson – French Bulli – Rüde – 5 Jahre
28.12.18


Tyson – French Bulli – Rüde – 5 Jahre

Aufgrund beruflicher Veränderungen blieb keine Zeit mehr, um Tyson ausreichend zu betreuen und zu versorgen.

Der Rüde ist 5 Jahre alt und ein typischer Vertreter seiner Rasse. Tyson hat eine gute Grunderziehung, die bulli-typisch abrufbar ist.

Der Rüde ist sehr charmant, anhänglich und wickelt Menschen rasch um seine Pfoten. Einem Bulli-Blick kann wohl niemand widerstehen.

Er kann auch eine angemessene Zeit alleine bleiben und ist gerne im Auto dabei. Katzen gehören nicht zu seinen Freunden. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.

Tyson war bisher Einzelhund und möchte im neuen Zuhause auch weiterhin der Einzelprinz sein.




Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Manuela Büscher
Boxerhof Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 - 15 60 7 50 
mobil: 0162 - 89 71 4 83





Jule – Hündin - 8 Jahre
15.12.18


Jule – Hündin - 8 Jahre

Wieder hat sich leider eine familiäre Situation so arg geändert, dass die kleine Jule unter Tränen in unsere Obhut kam und nun eine liebe neue Familie suchen muss.

Jule ist ein ganz süßes, liebes, neugieriges und kontaktfreudiges Boxermädchen. Die Kleine mag alle großen und kleinen Menschen, selbst der Tierarzt wurde beim Routinecheck voller Freude begrüßt. Auch ihre Pensionseltern waren sofort ihre Freunde, jeder ist halt einfach ein Kandidat zum Kuscheln und Schmusen.

Bei Artgenossen hält Jule es allerding mit "man muss nicht alle mögen", mit Tendenz sie mag nicht viele. Ein Kumpel im Umfeld kann in Ordnung gehen, zu Hause möchte sie definitiv Einzelprinzessin sein. In der Pension hat sie ein wenig Kontakt mit einem der Rüden akzeptiert, wir schauen da weiter.

Zur Katzenverträglichkeit können wir keine Auskunft geben.

Wer denkt mit 8 Jahren wäre die Maus schon etwas gesetzt, weit gefehlt, denn Jule steckt voller jugendlicher Boxerpower und liebt es zu spielen und zu toben.

An der Leine geht Jule 1A und sie kennt nicht nur alle gängigen Kommandos, sie reagiert auch darauf. Die Zaubermaus mag zudem liebend gerne Touren mit dem Auto.

Die Maus kann nach der Eingewöhnung eine Zeit alleine bleiben. Jule möchte, dass in ihrem neuen zu Hause sicher nur begrenzt, da sie am liebsten ihre Menschen bei allem begleitet.

Eine quirlige Kuschelmaus wartet auf ihre liebe Familie fürs Leben.


Kontakt:
Brandenburg - Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen - Sachsen-Anhalt
Annett List
Tel:  03908-590795






Dinah - Rhodesian Ridgeback Hündin - 8 Jahre – kastriert
11.12.18


Dinah - Rhodesian Ridgeback Hündin - 8 Jahre – kastriert

Aufgrund veränderter familiärer Umstände sucht die schöne Hündin dringend ein neues zu Hause. Unsere Partnerpension, ebenfalls im Tierschutz aktiv,
hat Dinah in die Obhut genommen und auch wir können nicht wegsehen und müssen der Rhodesian Ridgeback Hündin - auch als Boxer Nothilfe - einfach helfen.

Dinah ist am 24. Dezember 2010 geboren und ist eine sehr freundliche, aktive und aufgeschlossene Hündin. Die Maus hört auf alle bekannten Kommandos sehr gut und ist selbst abrufbar, wenn sie eine Witterung aufgenommen hat. Das ist perfekt, denn Dinah liebt lange Waldspaziergänge.

Aber die Maus kuschelt und schmust auch sehr gerne und ist sehr traurig, wenn sie keine Zuwendung bekommt. Dinah mag nicht alleine sein und hat ihr Frauchen stets mit zur Arbeit begleitet.

Die Hündin sucht ein kuscheliges Sofa Plätzchen mit eigenen Grundstück, da sie den Garten bei schönem Wetter sehr gerne und sehr gut bewacht. Überhaupt mag Dinah lieber gutes Wetter, denn Sturm und Gewitter machen ihr doll Angst, ebenso Silvester-Geballer.

Dinah ist zwar eine sehr freundliche, aber auch sehr stürmische Hündin und kann mit kleinen Kindern nicht so gut. Das Zusammenleben mit Artgenossen kennt die Maus nicht und möchte es auch nicht kennen lernen.

Dinah hat eine Schilddrüsenunterfunktion, ist aber mit Tabletten gut eingestellt.

Die Schöne wünscht sich liebe Menschen die Erfahrung mit Hunden haben, ruhig und ausgeglichen im Verhalten und Umgang mit ihr sind, denn sie ist sehr sensibel und reagiert auf Stress mit Stress.

Eine tolle Hündin wartet sehnsüchtig in Brandenburg (PLZ Raum 17...) auf ihre Familie fürs Leben.



Kontakt:
Brandenburg - Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen - Sachsen-Anhalt
Annett List
Tel:  03908-590795


Abbey - Boxer-Schäferhund-Mix-Hündin - 5 Jahre
06.12.18



Abbey - Boxer-Schäferhund-Mix-Hündin - 5 Jahre

In Abbeys bisherigem Zuhause haben sich die familiären und wohnlichen Verhältnisse verändert und obendrein ist ihre ehemalige Besitzerin erkrankt, so dass sie Abbey nicht mehr gerecht werden konnte.

Abbey ist eine freundliche Hündin, der die gängigen Grundkommandos durchaus bekannt sind. Sie fährt problemlos im Auto mit, wobei lange Strecken nicht unbedingt zu ihren Hobbys gehören, aber auch das meistert sie.

Die Verträglichkeit mit Artgenossen ist sympathieabhängig. Abbey kennt Katzen, ist aber nur bedingt mit ihnen verträglich. Auch hier entscheidet die Sympathie.

Abbey ist nicht kastriert und kann nach Eingewöhnung auch eine angemessene Zeit alleine bleiben.

Für Abbey suchen wir eine Familie - am besten ohne Kinder, die ihr wieder die Sicherheit und Geborgenheit gibt, die ihr jetzt so sehr fehlen.


Kontakt:
Berlin und neue Bundesländer
Cordelia Serzisko
Tel: 03322-230057
Mobil: 0163-2701062

Basco - Boxer-Doggen Rüde - 9 Jahre
03.11.18

Basco - Boxer-Doggen Rüde - 9 Jahre

Trotz seines leicht ergrauten Schnäuzchens ist Basco ein agiler und aufgeschlossener Rüde, gold-gestromt und 9 Jahre alt.

Bedingt durch den Doggen-Anteil gehört Basco zu den grösseren Exemplaren und bringt um die 50 kg auf die Waage. Daher sollten seine neue Menschen schon über eine gewisse Standfestigkeit verfügen. Der Rüde hat keine gesundheitlichen Probleme und ist super fit.

Basco ist ein sanfter Grosser – völlig unkompliziert mit einem offenen und freundlichen Wesen. Der ruhende Pol in der Familie, nichts kann ihn aus der Ruhe bringen.

Für ihn ist es das Grösste, wenn er in der Nähe seiner Menschen sein kann und dort seine Streicheleinheiten bekommt. Das Wichtigste im Leben von Basco sind seine Menschen, für die würde er durch das Feuer gehen. Auch wenn Basco sich gut an der Leine führen lässt, sind lange Spaziergänge nicht zwingend nötig. Ideal wäre ein größeres Grundstück, wo Basco gern die Aufgabe übernimmt, Haus und Hof zu bewachen und zu beschützen.

Basco ist im Auto ein angenehmer Begleiter. Nach der Eingewöhnung kann er eine angemessene Zeit allein bleiben.

Ein ganz besonderer Hund für Liebhaber grosser Rassen.



Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Ute Laue
Tel: 05221 / 6 43 20






oder


Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Manuela Büscher
Boxerhof Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 - 15 60 7 50 
mobil: 0162 - 89 71 4 83



Sky - Rüde - 1,5 Jahre
26.10.18

Sky - Rüde - 1,5 Jahre

Sky, ein 18 Monate alter Boxerbub, sucht wegen schwerer Erkrankung seines Herrchens ein neues Zuhause.

Sky ist altersgemäß noch etwas ungestüm und sollte daher nicht in eine Familie mit Kleinkindern.

Im Umgang mit anderen Hunden ist er zwar etwas wild, aber durchaus verträglich, wenn die Symphatie stimmt. Er hört auf die Kommandos "Sitz, Platz, Bleib" und kann sowohl mit, als auch ohne Leine "bei Fuß" laufen.

Ansonsten ist Sky ein aufmerksamer und lieber Boxerrüde. Er mag es gestreichelt zu werden, liebt Apportierspiele und genießt insgesamt jede Form von Aufmerksamkeit und Beschäftigung.

Das Alleine bleiben muss noch geübt werden.

Sky ist ein absolut liebenswerter Boxer, der gerne ein kuscheliges Sofaplätzchen sein eigen nennen möchte.Er sucht eine liebevolle Familie die ihn auslastet, Verständnis für sein Boxertemperament hat und ihn mit offenen Armen aufnimmt.


Kontakt:
Großraum Stuttgart
Birgit Rauskolb
Tel: 07191 / 496074


Bully - Bullterrier Rüde - ca. 4-5 Jahre
20.10.18

Bully - Bullterrier Rüde – ca. 4-5 Jahre

Wir möchten Bully helfen endlich sein Zuhause für immer zu finden.

Der süße Bullterrier - genannt Bully - ist ein Fundhund und kann uns nicht erzählen, was ihm widerfahren ist. Der kleine Mann lief recht kopflos an einer Straße entlang und wurde zum Glück von einem Kurierfahrer bemerkt, der sich um ihn kümmerte.

Sein Alter wird auf 4 – 5 Jahre geschätzt. Bully ist super aktiv und fröhlich, ein absoluter Ball Junkie. Zu seinen Lieblingsspielen gehört auch "Werf den Stock".

Bully sammelt auch gerne, bevorzugt Schuhe und Handschuhe. Hat er so ein tolles Ding erbeutet, gibt es nicht gern wieder her. Aber es gibt Hoffnung, der kleine Mann geht Tauschgeschäfte ein.

Auf seiner Pflegestelle im Großraum Berlin wird Bully liebevoll umsorgt und fühlt sich dort sehr wohl. Dennoch sucht der Kleine jetzt seine eigene Familie in der er gern Einzelprinz sein möchte.

Seine künftige Familie darf sich nicht scheuen, sich im Vorfeld mit dem LHundG des jeweiligen Bundeslandes zu beschäftigen. Ein kleine Hürde, an dem Bullys Glück nicht scheitern sollte.


Kontakt:
Brandenburg - Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen - Sachsen-Anhalt
Annett List
Tel:  03908-590795
Tracy – Hündin - 14 Jahre
04.10.18

Tracy - Hündin - 14 Jahre

Durch den Tod ihres Herrchen wurde die alte Hündin Tracy im hohen Alter von 14 Jahren heimatlos und musste “über Nacht“ aufgenommen werden.

Unser Aufruf nach einer vorübergehenden Pflegestelle oder einem Endplatz blieb leider ohne Erfolg. So sah es für das alte Boxer-Mädchen nicht gut aus. Wie so oft, wenn ein Boxer richtig in Not ist, können wir auf unsere Mitglieder zählen. Unsere liebe Ellen konnte es nicht ertragen, dass niemand Tracy aufnehmen wollte. So erklärte sie sich bereit, die alte Hündin in Pflege zu nehmen – trotz des eigenen nicht so guten Gesundheitszustandes.

Dadurch konnte Tracy der Aufenthalt im Tierheim erspart bleiben. Bei Ellen wird die betagte Hündin liebevoll umsorgt und es wird versucht, ihren insgesamt vernachlässigten Gesundheits- und Pflegezustand zu verbessern.

Unter anderem hat sie eine so extrem schmerzhafte und vermutlich chronische Ohrenentzündung, dass Tracy bei der Behandlung einen Maulkorb tragen muss.

Die ansonsten sehr liebe und verschmuste Hündin beisst dann vor Schmerzen um sich. Auch mussten die extrem langen Krallen gekürzt werden, damit Tracy wieder schmerzfrei laufen kann.

Wir werden alles tun, um diesem alten Schätzchen noch ein würdevolles und schmerzfreies Leben bei ihrem Pflegefrauchen zu ermöglichen und bitten Sie, uns dabei zu unterstützen.




Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Ute Laue
Tel: 05221 / 6 43 20






oder


Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Manuela Büscher
Boxerhof Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 - 15 60 7 50 
mobil: 0162 - 89 71 4 83


Diva - Hündin - 8 Jahre 
 
05.06.18



Diva - Hündin - 8 Jahre

Diva wurde wegen Zeitmangels der ehemaligen Besitzerin in unsere Obhut gegeben. 

Diva versteht gerade die Welt nicht mehr, hat sie doch 8 Jahre in ihrer Familie gelebt. Sie zeigt sich Fremden gegenüber anfangs recht zurückhaltend, fasst aber dann doch ziemlich schnell Vertrauen und sucht dann auch die Nähe zu ihren Menschen. Diva ist zur Zeit in einer unserer Parner-Hundepensionen und genießt dort ausgiebig die Freilauffläche und den Swimmingpool. Sie ist nicht kastriert und mit ihren 8 Jahren top fit.

Die Verträglichkeit mit Artgenossen ist sowohl bei Hündinnen als auch bei Rüden sympathieabhängig. Zur Katzenverträglichkeit kann keine Aussage gemacht werden. Diva fährt problemlos im Auto mit und kennt es auch, mit Bus und Bahn zu fahren.

Für Diva suchen wir eine ruhige Familie ohne Kinder, die ihr wieder die Sicherheit und Geborgenheit geben kann, die ihr jetzt so sehr fehlen und die genauso viel Spaß an ausgiebigen Spaziergängen hat, wie Diva selbst.

Diva hat Verlustängste und kann nicht alleine bleiben!




Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Ute Laue
Tel: 05221 / 6 43 20
Email: utelaue@boxernothilfe.de






oder


Kontakt:
Nordrhein-Westfalen
Manuela Büscher
Boxerhof Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 - 15 60 7 50 
mobil: 0162 - 89 71 4 83
Email: boxerhof-hundehotel@t-online.de








Details finden Sie auf unserer Homepage 
(Klassische Ansicht oben)

Wenn Sie sich für einen dieser Hunde interessieren, sollten Sie auf jeden Fall diesen Fragebogen ausfüllen!


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü