Taiko - 09.03.2018 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Taiko - 09.03.2018

Boxer > Zum Gedenken > 2018
09.03.2018


 

30.10.2006 - 05.03.2018
  
Leider hat alles seine Zeit.
 

Die vielen glücklichen und freudigen Stunden mit dem herzensguten und dankbaren Taiko, der immer bescheiden und anspruchslos in seinem Familienrudel gelebt hat, beliebt bei Kindern und Erwachsenen in der ganzen Nachbarschaft, werden jetzt von traurigen und erinnerungsschweren Stunden überschattet.

Es war erschütternd mitzuerleben, wie ein noch vor drei Monaten vom Tierarzt als Koloss bezeichneter, bärenstarker Hund immer schwächer wurde und sich kaum noch auf den Beinen halten konnte.

Alle ärztlichen Bemühungen und auch unsere Anstrengungen waren vergeblich.

Wir hätten Taiko noch gerne weiter gepflegt, auch wenn es großer Bemühungen und Einschränkungen bedurft hätte. Es sollte aber nicht sein.

Meine Frau hat ihn noch in der Minute seines Sterbens gestreichelt, nachdem er sich noch kurz vorher mit Schwanzwedeln über sie gefreut hatte. So ist der liebe Taiko am Montag, den 05.03.2018 um 8 Uhr 45 Minuten für immer im Kreis seines geliebten Menschenrudels eingeschlafen.

Wir haben einen treuen Kameraden und besten Freund verloren. Wir werden diesen großen Sportler, Schwimmer und Taucher, furchtlosen Verteidiger der Familie – zweimal hat er Autoeinbrecher in die Flucht geschlagen – nicht vergessen und werden ihm immer dankbar verbunden sein und sehr vermissen.

Mit traurigen Grüßen
Familie von Hirschheydt 


Zurück zum Seiteninhalt