Timmi - Rüde - 5 Jahre - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Timmi - Rüde - 5 Jahre

Boxer > Zuhause gesucht > einzeln
Zum Vergrößern die Bilder anklicken




Timmi – Rüde – 5 Jahre


Update: 20.03.2019

Unser Timmi hat sich in den letzten Wochen prächtig entwickelt und folgt inzwischen seiner Pensionsfamilie auf Schritt und Tritt. Plötzlich war der Knoten geplatzt und Timmi flitzt durch Flur, Türen und Zimmer der Pension, als hätte er dort nie Angst gehabt sich zu bewegen.

Den großen Kuschelbär so ausgelassen zu sehen macht uns wirklich glücklich.


Aber leider ist das Glück noch nicht so richtig bei unserem Timmi angekommen, denn die richtige Familie fehlt ihm noch.


Was wünscht sich Timmi von seiner neuen Familie?


Erst einmal müssen seine Leute mit Timmi ganz viel Kuscheln! Seine Leute sollten Power und Freude an Aktivitäten in der Natur haben.
Aber auch im Garten zusammen mit seinen Leuten chillen wäre super. Überhaupt möchte Timmi immer bei seinen Leuten nah dran sein.

Abends auf der Couch würde er gern seine Leute für sich haben, aber eine Freundin zum Toben in der Nachbarschaft wäre toll.

Seine Leute müssen ihm beistehen, lieb und geduldig sein und ihm zeigen, dass seine Angst vor dem Unbekannten immer mehr in den Hintergrund treten kann.

Wenn man Timmi kennenlernt geht einem sofort das Herz auf. Der Schöne kann beim Spiel richtig aufdrehen und ist im Gegenstück ganz sanft und so anlehnungsbedürftig.

Ein ganz großer Schatz wartet im Raum Brandenburg.
---------------------------------------------------------


17.02.19
Mit Timmi ist ein bildschöner, großer Kuschelbär in unsere Betreuung gekommen.

Aufgrund Umzug vom Haus mit Garten in eine Wohnung, sowie gesundheitlichen Problemen seines bisherigen Frauchens, sucht Timmi nun eine neue liebe Familie.

Timmi wurde in seinem bisherigen Leben ohne Frage sehr umsorgt, aber leider hat er außer sein Haus und seinen Garten nicht viele Dinge kennen gelernt. In früheren Zeiten wurden hin und wieder Spaziergänge unternommen.

Der Rüde hat bislang mit einem älteren Pudel und bis vor einiger Zeit mit einer Katze gelebt. Auch sein Frauchen war, bis auf kurze Wege, immer zu Haus und so bereitet ihm das Alleinsein große Probleme.

Die erste Autofahrt in seinem Leben hat Timmi in unsere Partnerpension unternommen und war dabei ganz lieb und ruhig.

Der stattliche Rüde ist ein ganz Lieber, er geht sanft und recht schnell auf fremde Menschen zu.

Jedoch ist er auch ein großer Angsthase, durch unbekannte Türen gehen, im fremden Raum allein sein etc. das sind Situationen, wo sich der große Boxermann am liebsten ganz klein macht und nicht mehr bewegt.

Das weitläufige Außengelände der Pension inspizierte er hingegen sofort ganz interessiert und boxertypisch aktiv.

Timmi braucht Menschen an seiner Seite, die ihm Halt und Sicherheit geben und mit viel Liebe und Geduld die unbekannte weite Welt zeigen. Da der Schöne auch bei Stress keinerlei Aggressionen zeigt, sollte das gut gelingen.

Der Süße freut sich auf ganz viel kuscheln mit seinen neuen Menschen, dazu teilt er auch gern sein Sofaplätzchen mit ihnen.

Ein toller Boxer wartet in Brandenburg (PLZ Raum 17...) auf seine Familie fürs Leben.
 


Kontakt:
Annett List
Brandenburg - Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen - Sachsen-Anhalt
Tel:  03908-590795


Wichtig:
Wenn Sie sich für diesen Boxer interessieren, dann füllen Sie bitte diesen Interessenten-Fragenbogen aus.  
Bitte haben Sie Verständnis dafür, denn ohne den ausgefüllten Fragebogen kann eine gewissenhafte Vermittlung unsererseits nicht erfolgen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü