Wir fanden im Juni 2020 ein neues Zuhause - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Wir fanden im Juni 2020 ein neues Zuhause

Boxer > Zuhause gefunden > 2020
Neo

Neo

29.06.20

Neo war eine Blitzvermittlung und wurde sofort nach der Übernahme von unserer lieben Familie H. adoptiert.

Zuvor durfte unser Leo dort ein glückliches Boxerleben haben.

Die Familie schreibt uns:

"Wer denkt, zu einem Boxer gibt es keine Steigerung, der hat noch nie eine französische Bulldogge erlebt. Seit 2 Wochen bereichert Neo, ein zwei Jahr alter Französischer Bulldog Rüde unser Leben.

Die Trauer um Leo bestimmt noch unser Leben, dennoch wollten wir den Wunsch unserer Tochter, einem Bully ein schönes Zuhause zu schenken, erfüllen.

Neo hat unser Herz im Sturm erobert. Da Neo noch nicht viel kennt und sein stures Köpfchen sein Leben bestimmt, wird die Hundeschule nötig sein. Neo ist so unsagbar freundlich und verschmust, sehr neugierig, zu jedem Blödsinn bereit. Wenn der Dicke sich gut eingelebt hat, kommt vielleicht ein hübsches Boxermädchen hinzu...  Wer weiss?

Kornelia und Familie"

Sido

Sido

21.06.20

Unser Senior Sido – 10 Jahre – hat die Operation der Geschwulst am Hals und eine komplette Zahnsanierung gut überstanden.

Wir waren sehr glücklich, als sich Johannes aus dem Münsterland für Sido interessierte und bereit war, die weitere Pflege zu übernehmen.

Inzwischen hat sich Sido gut erholt und wird für immer bei Johannes und seiner Familie bleiben.

Sie schreiben uns:

"Hallo Ihr Lieben vom Boxerhof, schöne Grüße aus dem Münsterland. Ich habe hier viel zu tun, Sofas testen, in der Küche helfen, Auto fahren. Ich bestelle mir am liebsten frisch gekochtes Bio-Gemüse mit Wursteinlage, davon kann es nicht genug geben. Alle finden mich goldig. PS. Meine Narbe sieht auch top aus."

Timo

Timo

13.06.20

Unser schöner Timo ist zu unseren langjährigen Mitgliedern, zur Familie von Thomas H. ins Bergische Land gezogen.

Zuvor hatte dort bereits unser Jay über viele Jahre ein neues Zuhause gefunden. Timo hat nun die Nachfolge angetreten, auch wenn die Fussstapfen des Vorgängers im Augenblick noch zu gross für ihn sind, so wird er auf seine Art einen Platz in der Familie einnehmen.

Mit der Familienhündin Lola verstand sich Timo sofort und beide sind beste Freunde wie auch hervorragende Büro-Hunde.    

Krümel

Krümel

13.06.20

Krümel ist gut in Dänemark angekommen und hat ein neues Zuhause bei unseren langjährigen Freunden Eva und Martien gefunden.

Dort ist Krümel der 4. Notboxer von uns. Ein besseres Zuhause hätte der Rüde nicht finden können. Wir sind sehr glücklich über diese Entscheidung und wünschen allen eine lange und glückliche gemeinsame Zeit.

"Hallo alle Boxerfreunde,

Krümel hier – ab jetzt werde ich aber versuchen, meinen neuen Name zu lernen. Bas bin ich hier und ich höre schon gut darauf.

In Dänemark sind Krümel farbige Zuckerstücke, die auf den Kuchen gestreut wird. Passt bei mir so gar nicht, auf einem Kuchen zu enden.

Wir haben, nach einer zehnstündigen Reise, uns einfach heute ein freien Tag zum ausruhen genommen.  Ich habe alles im Garten ausprobiert. Den großen Rasen mit Bällen, womit ich gerne spielen darf.

Der Teich ist eingeweiht – danach stank ich schrecklich – und ich musste mir die Füße abwaschen lassen. Aber die Fische waren doch so interessant.

Wir haben zusammen Kartoffeln und Erdbeeren geerntet. Und wieder ein Trinkwasser Versorgung gefunden.

Es gibt so viel zu sehen und schnuppern – aber eins kann ich euch sagen – Bienen sind keine Hundefreunde – die werden nicht gerne an geschnuppert und die stechen so !!!! Zum Glück wusste Frauchen, was zu tun war und es ging schnell vorbei.

Jetzt bin ich beim schnarchen – was ich boxertypisch sehr gut kann…  und freue mich auf ein neuen Tag voller Erlebnisse – die Leute hier haben etwas vom Strand erwähnt – wir werden sehen ob das schön ist.

Viele viele Grüße an allen BNHfreunde

Bas (Krümel) Eva und Martien"

Anni

Anni

11.06.20

Unsere kleine Anni war sehr kurz in unserer Obhut und hat schnell ein tolles Zuhause bei unseren Mitgliedern Beate und Dietmar gefunden. Nachdem die Familie tieftraurig ihren sanften weißen Riese Gino gehen lassen musste, sollte wieder einem Notboxer geholfen werden.

Anni wohnt nun im schönen Thüringen und über die Nachrichten aus ihrem Zuhause freuen uns sehr.

"Anni hat sich super gut eingelebt und wir haben den Eindruck, dass sie schon bei uns war. Bettchen, Kuscheldecken, Spielzeug sowie Näpfe wurden sofort von ihr okkupiert. Sie ist Superlieb und einfach nur ein Schatz. Das erste Kennenlernen mit unseren Nachbarn und der Tierärztin war mit vielen Küssen verbunden.

Auf 22,4 kg waren wir leider nicht vorbereitet, daher gibt es heute ein neues Halsband und eine neue Leine - für Mädchen ...

Also alles ganz entspannt und mit herzlichen Grüßen
Anni und die Dosenöffner Familie S."

Wir wünschen viele, schöne Jahre zusammen.

Jackson

Jackson

03.06.20

Der wunderschöne Jackson hat eine neue Heimat im schönen Weserbergland gefunden - bei der Großfamilie von Roland. Hier ist Jackson nie alleine, was im Augenblick noch sehr wichtig für ihn ist.

Jackson hat im in Kürze alle Herzen gewonnen und ist in der Familie nicht mehr wegzudenken.

Oskar

Oskar

03.06.20

Der witzige und unkomplizierte Oskar hat bei der Familie von David E. "auf den ersten Blick ein Bauchkribbeln" ausgelöst. Beim Kennenlernen im Boxerhof waren die Sympathien auf allen Seiten sofort da.

Nun ist Oskar ins schöne Hessenland gezogen und seine Menschen schreiben uns:

"Wir wollten noch einmal Danke sagen für die tolle und schnelle wie unkomplizierte Vermittlung von unserem Goldschatz Oskar. Er bereichert unser Leben bereits jetzt schon nach so kurzer Zeit und es ist uns so, als wäre er schon immer bei uns gewesen.

Danke für alles - Familie E."

Zurück zum Seiteninhalt