Veranstaltungen - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen

Verein

_____________________________________________________________________________________

2018
_____________________________________________________________________________________

Familientreffen 2018

Der strahlend blaue Himmel mit weissen Wölkchen verhiess am Samstag bestes spätsommerliches Wetter für unsere Wanderung von Gößweinstein nach Leutzdorf.

Wir starteten in 2 Gruppen mit insgesamt ca. 90 Personen und 45 Hunden. Die Teilnehmer waren von der schönen Landschaft der Fränkischen Schweiz beeindruckt und begeistert. 

Im Biergarten des urigen Gasthofes Richter in Leutzdorf konnten sich die zum Teil erschöpften Wanderer erholen und die hausgemachten Spezialitäten geniessen. 

Leider verunglückte auf dem Rückweg nach Größweinstein unser Mitglied Annette D. und brach sich den Knöchel. Annette hat die OP im dortigen Krankenhaus gut überstanden und befindet sich auf dem Wege der Besserung. Wir hoffen, dass sie in den nächsten Tagen nach Hause kommen kann. Ihren Rüden haben wir in den Boxerhof mitgenommen und werden ihn dort so lange liebevoll betreuen, bis Frauchen wieder fit ist. Als kleines Trostpflaster bekommt Annette täglich Bericht über ihren Pino mit Fotos und Videos.

Von dieser Stelle wünschen wir alle Annette von Herzen eine baldige Genesung.



  • Bilder von Ute Laue (17.10.18)
  • Bilder von E. Kudziella und J. M. Link (16.10.18)
  • Bilder von Familie Haschert (16.10.18)
  • Bilder von Erni Hebling (16.10.18)
  • Bilder von Markus Haslinger (15.10.18)
  • Bilder von Angelika Meyer (15.10.18)
  • Bilder von Kerstin Schwab (15.10.18)
  • Bilder von Familie Dengel (15.10.18)




_____________________________________________________________________________________

2017
_____________________________________________________________________________________

Familientreffen 2017

Am Samstag, den 23.09.2017 hat die Boxer Nothilfe ihre Tore zum Tag der offenen Tür geöffnet.

Sehr zur Freude von Frau Ute Laue (1. Vorsitzende) begrüßte sie bei der Mitgliederversammlung die zahlreichen geladenen Gäste, die ebenfalls teilweise ihre 4-Beiner mitgebracht haben. Der Verein, besteht derzeit aus 1.300 Mitglieder bundesweit und im angrenzenden Ausland.

Nach dem Bericht von Frau Laue, stellte Frau Manuela Büscher (Boxerhof) u.a. chemiefreie alternative Maßnahmen vor, die Hunde mit Gelenkerkrankungen eingesetzt werden können.

Ein weiteres Thema war „Wie beschäftige ich meinen Hund“. Hier stellte sie den Schnüffelteppich vor. Im handgefertigten Fransenteppich werden Leckerchen versteckt, die der Hund erschnüffeln muss.

Nach der Mitgliederversammlung konnte man sich an den folgenden Ständen über die verschiedensten Themen informieren, denn ab 11:00 Uhr war die Boxer Nothilfe auch für die Öffentlichkeit geöffnet. Mit einem Stand vertreten waren:

- die Boxer Nothilfe,
- Püppi Production (Halsbandmanufaktur) Sabrina Popp,
- Infostand der Lipper Tiertafel Tanja Wolters,
- Pfotentherapie Kalletal – Physio-Therapeutin Marita Wehrhahn,
- Hundeschule Kalletal Lutz Weitkamp

Weiter konnte man sein Glück bei der großen Tombola versuchen. Und die Kinder hatten Ihren Spaß beim Kinderschminken.
Für das Leibliche Wohl wurde ebenfalls am Getränkeausschank, am Grillwagen und am Kuchenbuffet gesorgt.

Nachdem man sich gestärkt hatte stellte Frau Büscher die derzeitigen Notfall – Boxer vor:

  • Maja Boxer Hündin – 3,5 Jahre
  • Robbi Boxer Rüde – taub 7 Jahre
  • Pascha Boxer Rüde - 5,5 Jahre

All die süßen Hunde suchen ein neues Zuhause.

Familie Hoffman brachte Hündin Lucie, mit. Aufgrund Ihrer Taubheit hat sich die Familie ein GPS-System zugelegt. Herr Hoffmann erklärte die Vorteile der neuen Technik.

Besondere Programmpunkte waren die Vorführung von Lutz Weitkamp mit Co-Assistenten Balou (auch aus der Boxer Nothilfe). Zum Thema Antigiftköder-Training und die Einfügung in das Mantrailing (Personensuche) zeigte Hundetrainer Weitkamp ein paar Tipps und Tricks dem sehr interessierten Publikum.

Es war eine tolle Veranstaltung mit sehr vielen netten und interessanten Gesprächen. Über den Tag verteilt waren sicherlich ca. 300 Gäste gekommen.

Frau Laue freute sich über so viel Zuspruch und sagte u.a. „Es war für unser Team eine große Freude, viele unserer Familien mit ihren Boxern wiederzusehen und dass unser Tag der offenen Tür auch bei „Nicht“ Boxer – Leute ankommt“.

Bilder und Bericht von Barbara Weitkamp (Babsi' s Foto-Augenblicke)




_____________________________________________________________________________________

2016
_____________________________________________________________________________________

Familientreffen 2016



Unser diesjähriges Jahrestreffen fand vom 23. – 25. September 2016 erneut in der Eifel im Örtchen Simonskall statt.

Da wir bereits beim letzt jährigen Treffen von der wunderschönen Landschaft und der hundefreundlichen Gastfreundschaft im Hotel „Kallbach“ sehr angetan waren, fiel uns die Entscheidung leicht, dort nochmals ein Wanderwochenende zu verleben.

Das diesjährige Treffen stand unter dem Motto „15 Jahre Boxer Nothilfe“. 93 Teilnehmer hatten sich angemeldet, davon waren 28 Mitglieder 10 Jahre und länger Mitglied in der BNH. An der Wanderung haben 83 Personen mit 49 Boxern teilgenommen.

In der urigen Grillhütte „Am Zimmel“ wurde Mittags Rast gemacht, wo ein Kaminfeuer für etwas Hüttenromantik sorgte und die herzhafte Kartoffelsuppe unseren Wanderen wieder neue Energie gab, um die letzte Etappe zu bewältigen.


Das wunderschöne spätsommerliche Wetter mit angenehmen Temperaturen und der beginnenden Laubfärbung in den Wäldern bescherte allen Teilnehmern einen wunderschönen Aufenthalt.

  • Bilder von Familie Haschert (02.10.16)
  • Bilder von Familie Hingott (30.09.16)
  • Bilder von Familie Serzisko (27.09.16)
  • Bilder von Familie Hasslinger (27.09.16)
  • Bilder von Familie Eichler (25.09.16)
  • Bilder von Robert Norton (25.09.16)

  • Bilder von Ute Laue (25.09.16)



  •   zum Mitglieder-Jahrestreffen in Simonskall / Eifel vom 23. – 25. 09. 2016




_____________________________________________________________________________________

2015
_____________________________________________________________________________________

Mitglieder-Treffen in Simonskall in der Eifel


Unser diesjähriges Jahrestreffen vom 25. bis 27. September 2015 fand in der Eifel in dem kleinen Örtchen Simonskall statt. In dem gepflegten Landhotel Kallbach wurden alle Gäste und ganz besonders unsere Boxer sehr freundlich aufgenommen und umsorgt, so dass sich alle Teilnehmer ausgesprochen wohlfühlten.

Insgesamt lagen 112 Anmeldungen mit 67 Hunden vor. Die Mitglieder-Versammlung war mit 90 Teilnehmern gut besucht.
Davon waren 21 Mitglieder dabei,  die schon seit 10 Jahren und länger Mitglied in der Boxer Nothilfe sind.
 
Bei idealem Wanderwetter unter fachkundiger Führung von 3 Rangern des Nationalparks starteten ca. 90 Personen am Samstag morgen. Obwohl einige Steigungen auf dem Weg waren, haben alle zwei- wie auch vierbeinigen Teilnehmer durchgehalten und waren begeistert von der herrlichen Landschaft der Eifel. Ein Lob an unsere Wanderführer.  Sie haben  sich sehr viel Mühe gegeben, allen die Besonderheiten der Eifel vor Augen zu führen.
Erschöpft, aber zufrieden fand der Wandertag dann seinen Ausklang am Abend beim gemütlichen Beisammensein und vielen netten Gesprächen.




  • Bilder unser Gratulanten von Armin Kessler (03.10.15)
  • Bilder von Iris Nolting (08.10.15)
  • Bilder von Armin Kessler (03.10.15)
  • Bilder von Familie Haschert (29.09.15)

  • Bilder von Familie Steinbach (28.09.15)
  • Bilder von Familie Laue (27.09.15)



_____________________________________________________________________________________

2014

_____________________________________________________________________________________


BNH-Familientreffen 2014

Unser diesjähriges Jahrestreffen vom 26. bis 28. September 2014 war wieder eine gelungene Veranstaltung mit unseren Boxern.

Die Mitgliederversammlung am Freitag war mit 96 Mitgliedern gut besucht und im Laufe des gemütlichen Abends wurden viele neue Kontakte geknüpft. Viele Mitglieder sind untereinander inzwischen gut bekannt und diese freuten sich über ein Wiedersehen. Es war uns eine besondere Freude, 7 Mitglieder für ihren besonderen Einsatz auszuzeichnen und mit dem „Silbernen Ehrenboxer“ wurde ein langjähriges Mitglied gewürdigt.

Bei wunderbarem Wetter fanden sich 106 wanderfreudige Mitglieder mit 61 Boxern morgens vor dem Hotel ein, um zur Wanderung in 3 Gruppen aufzubrechen. Mit unseren netten Wanderführern Jürgen, Wendelin und Harald, die aus der Region Ostheim stammen, ging es los durch die wunderschöne Rhön rund um die Lichtenburg. Die Mittagsrast im romantischen Burghof der „Lichtenburg“ war für alle wohl verdient und der köstliche Eintopf belebte wieder die Gemüter.

In dem hundefreundlichen Hotel „Thüringer Hof“ haben sich alle Gäste sehr wohl gefühlt und wer die Rhön mit oder ohne Hund erkunden möchte, ist dort sicher gut aufgehoben.

Das warme Spätsommer-Wetter erlaubte den Tagesausklang im Biergarten, wo unsere Gäste zwar müde, aber zufrieden einen Schoppen geniessen konnten.

Unser Team hat sich sehr gefreut, dass wieder so viele Mitglieder  am Jahrestreffen teilgenommen haben und wir alle hoffen, dass wir uns gesund im nächsten Jahr wiedersehen werden.

Kimba (10 Jahre, Bild rechts) von Herrn Gerharz hat sich wacker auf der Wanderung gehalten und schaut stolz in die Kamera.


  • Video (Familie Kessler): unsere 1. Vorsitzende Ute Laue eröffnet die Mitgliederversammlung (03.10.14)

  • Bilder von Familie Mackenbruck (05.10.14)
  • Bilder von Familie Streckert (04.10.14)
  • Bilder von Familie Hebling (03.10.14)
  • Bilder von Familie Bohmann (02.10.14)
  • Bilder von Familie Kessler (02.10.14)
  • Bilder von Familie Nolting (01.10.14)
  • Bilder von Familie Haschert (29.09.14)
  • Bilder von Familie Haslinger (29.09.14)
  • Bilder von Familie Müller (29.09.14)
  • Bilder von Familie Steinbach (29.09.14)
  • Bilder von Familie Laue (29.09.14)



_____________________________________________________________________________________


2013
_____________________________________________________________________________________

Auf Tour am Mittellandkanal


19.11.13

Wie geplant waren wir am vergangenen Sonntag mit unseren Schnarchnasen am Mittellandkanal bei Mieste auf Tour. Wir waren eine kleine Truppe, aber nichts desto trotz hatten Zwei - und Vierbeiner jede Menge Spaß.

Emma & Elvis hatten zwar Sonne bestellt, das hat nicht geklappt, aber es war trocken und windstill, was will man mehr. Alle waren sich einig, es war das erste Mal in unserer Gegend, aber nicht das letzte Mal. Zu unserer großen Überraschung hat auch unser Faulpelz Emma ohne groß zu meckern super durch gehalten.

Bei der Rückkehr zu unseren Fahrzeugen haben wir, man glaubt es kaum, das süße und total aufgeschlossene Boxermädchen Dora getroffen. Dora eine ehemalig Notnase aus Spanien, die sich auf der Straße alleine durchschlagen musste und nun in ihrer Familie das Leben in vollen Zügen genießen kann. Überaus neugierig wäre die Kleine wohl gern gleich mal in unser Auto geklettert. Elvis war gegeistert, Emma allerdings etwas pikiert über die weibliche Konkurrenz.

Nach der Tour hatten wir uns ein gutes Essen redlich verdient und damit den schönen Tag ausklingen lassen.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal...
Annett List
www.shop-hundezubehoer.de/Blog-Hundeshop

und hier geht's zu unseren Bildern ...

_____________________________________________________________________________________


Jahrestreffen in Bodenwerder an der Weser


01.10.13
Liebe Boxerfreunde,

Zu unserem diesjährigen Jahrestreffen in Bodenwerder an der Weser hatten sich 124 Personen angemeldet, davon nahmen 98 Mitglieder mit 67 Boxern an der Wanderung teil.


Geführt wurden unsere Gäste von 3 erfahrenen Wanderführerinnen, die auf sehr schönen Wegen die Gruppen vom Tal auf die Anhöhen des Weserberglandes führten, wo sich langsam die Morgennebel lichteten und die Sonne hervor kam und den Blick auf die Weserschleife frei gab. Viel Wissenswertes und manche Anekdote wurde den Teilnehmern mit auf den Weg gegeben. Nach fast 10 km, die in ca. 4 Std. zurückgelegt wurden, waren unsere zwei- und vierbeinigen Wanderer von diesem Erlebnis begeistert.


Nach der sportlichen Leistung sollte der zweite Teil des Tages mehr der Entspannung dienen.

Hierfür hatten wir den grossen Weser-Raddampfer "Karlshafen" gechartert. Bei strahlendem Sonnenschein genossen Menschen wie Boxer die Sonnendecks und liessen es sich so richtig gut gehen. Wunderschön der Blick vom Wasser auf die vorbeiziehende Landschaft mit vielen netten Orten.

Ein wunderschönes Wochenende bei sonnigem herbstlichen Wetter und idealen Temperaturen ging viel zu rasch zu Ende.

Unser Dank an alle Teilnehmer, es waren schöne Stunden mit netten Menschen, mit vielen Gesprächen. Unsere Boxer haben sich wieder vorzüglich verhalten und sind bestes Aushängeschild für unsere Rasse.

Euer Team der Boxer Nothilfe





Ganz besonders hat uns gefreut, dass unser lieber Gerhard (Laue) - trotz schwerer Krankheit - bei der Schifffahrt dabei sein konnte.






   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Grimm - 2) (17.10.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Grimm) (10.10.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Brigitte Reimann) (05.10.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Büscher) (04.10.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Geisendorf) (01.10.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Hebling) (01.10.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Haschert) (30.09.2013)


   Bilder vom BNH-Familientreffen 2013 (Bilder: Familie Wichmann) (30.09.2013)


_____________________________________________________________________________________



Frühere Veranstaltungen finden Sie in unserem Archiv.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü