Ulli - 23.11.21 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Ulli - 23.11.21

Boxer > Zum Gedenken > 2021
23.11.2021


Ulli



Heute habe ich eine sehr traurige Nachricht. Gestern mussten wir unseren über alles geliebten Ulli über die Regenbrücke gehen lassen. Er hatte plötzlich montagabend beide Hinterläufe gelähmt. Wir nehmen an, dass er sich beim Treppen laufen sehr stark verdreht hatte.

Wir sind dann zum Notdienst und die junge Ärztin meinte ein Bandscheibenvorfall schlimmster Art. Er hat dann Spritzen bekommen, aber es wurde schlimmer. Dann bin ich morgens früh mit ihm zu unserem Haustierarzt, er hat Ulli die ganzen Jahre über betreut, aber  er machte mir keine Hoffnung. Er sagte mir, dass er nicht mehr selbstständig urinieren könnte und auch nicht mehr abkoten könnte. Das war so eine schreckliche Diagnose, aber wir haben dann doch noch mal mit Spritzen versucht.

Der Anblick Ulli so leiden zu sehen, war furchtbar. Da mein Mann heute erst aus Urlaub kommt, haben wir uns besprochen und haben uns für die Erlösung Ullis entschieden.

Gestern nachmittag um 14.50h ist Ulli ein heller Stern am Hundehimmel geworden. Jetzt ist er bei Snake und ich denke, es sind ganz tolle Brüder.

Traurige Grüsse,
Kalle und Finni Matz


(C) Boxer Nothilfe Deutschland e.V.
Facebook Boxer Nothilfe Deutschland e.V.
Facebook Boxer Nothilfe Boulevard
Facebook Boxer Nothilfe Vermittlungshilfe
Facebook Boxer Nothilfe Tierschutz
Facebook Boxer Nothilfe Sorgenkinder
Zurück zum Seiteninhalt